Traum­firma Lizenz­partner:­innen

Traumfirma Lizenzpartner:innen

Hast Du Interesse, mit uns als TRAUMFIRMA-Lizenzpartner:in zu arbeiten?

Du bist oder warst Unternehmer:in oder Unternehmensberater:in und hast Zeit und Lust, Firmen zu coachen? Als TRAUMFIRMA-Lizenzpartner:in kannst Du Deine Erfahrungen und Dein Wissen an Unternehmer:innen und Mitarbeiter:innen weitergeben und damit viel Gutes tun – und zwar genau in dem zeitlichen Umfang, wie es zu Deiner Lebenssituation passt. Angemessene Bezahlung und ein tolles Umfeld erwarten Dich, damit Du viel Spaß an Deiner Arbeit hast.

Interessiert? Dann melde Dich unter [email protected].

Ines Muskau

TRAUMFIRMA-Lizenzpartner

Ines Muskau war über 20 Jahre in der Finanzbranche tätig, bevor ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre aufnahm und mit einem Master in Business Administration abschloss.

Seitdem berät sie Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung von Digitalisierungsstrategien. Ihre Schwerpunkte liegen im Transformationsmanagement, dem Coaching von Führungskräften und dem Enabling zur erfolgreichen Projektdurchführung. Durch individuelles und situationsbezogenes Coaching unterstützt sie Führungskräfte und Mitarbeiter dabei, sich und ihre Eigenmotivation besser kennenzulernen. Das gibt diesen die Möglichkeit, sich von alten Mustern zu verabschieden und Energie für das Neue zu schöpfen.

Für Ines spielt es eine maßgebliche Rolle, Unternehmen und Führungskräfte nicht nur zu beraten und Wissen zu vermitteln, sondern ihnen auch bei der Verwirklichung ihrer Strategien zu helfen. Ihr Anliegen ist es, ihren Kunden Werkzeuge an die Hand zu geben, mit denen diese ihre Handlungsfähigkeit stärken und messbar bessere Ergebnisse erzielen können. Dabei hält Ines nichts von universellen Methoden nach dem „Gießkannenprinzip“, sondern konzipiert Workshops, Schulungen und Coachings in einem fein abgestimmten, individuellen Mix, der zur Situation passt und weiterhilft.

Als Traumfirma Lizenzpartnerin ist es Ines besonders wichtig, den Menschen gut zuzuhören und den Dingen auf den Grund zu gehen. Denn oft sind die geschilderten Anliegen und Bedürfnisse nur oberflächliche Symptome, während die Ursache der Probleme häufig ganz woanders liegt. Die Traumfirma-Mitarbeiter-Umfrage ist dabei ein erstes Mittel, solche versteckten Ursachen schnell aufzudecken und an den richtigen Stellen anzusetzen.

Angelika Froidl

TRAUMFIRMA-Lizenzpartner

Angelika Froidl ist Diplom-Ingenieur für Maschinenbau (FH) und zertifizierter Business-Coach und Trainer. Nach dem Aufbau eines Joint-Ventures für Automatisierungstechnik in der V.R. China als stellvertretender Geschäftsführer und Projektleiter, arbeitet sie seit 2000 im Bereich Qualitätsmanagement in den Branchen Medizinprodukte, Luftfahrt und Automobil. Zuletzt auch als Führungskraft und seit 2020 freiberuflich in der Beratung Qualitätsmanagement & Regulatory Affairs.

Die Vereinfachung von Prozessen, Organisation, Effizienz und Effektivität sind ihr wichtig, denn „gewonnene Zeit“ kann sinnvoll für Entspannung und neue Ideen, Kreativität und Innovation genutzt werden, zum „Sitzen unter dem Apfelbaum“. Kreativität und Innovation braucht Zeit und Raum. Standard-Abläufe geben den Rahmen für die tägliche Zusammenarbeit doch müssen gleichzeitig Raum für agiles, schnelles Handeln bieten, gerade in der heutigen Zeit.

Während der beruflichen Laufzeit hat Angelika festgestellt: Es liegt häufig an den menschlichen Interaktionen und selten ausschließlich an der fachlichen Expertise, wenn etwas im Unternehmen nicht „g’schmeidig“ läuft. Daher hat sie als Ergänzung zu ihrer Arbeit im Qualitätsmanagement die Weiterbildung als Coach und Trainer absolviert.

In der von ihr gegründeten Schlossberg Akademie hält sie Trainings im Bereich Soft Skills, Qualitätsmanagement und macht berufliches Coaching – und vermietet die Räume für Seminare.

Ihre Motivation als Lizenzpartner der TRAUMFIRMA ist es, den Erfolg Deiner Firma durch Mitarbeitende zu steigern, die durch Sinn und Freude an der Aufgabe zu Höchstleistungen motiviert werden und gleichzeitig Zeit für Innovation und Kreativität bleibt, um auch morgen noch erfolgreich am Markt zu sein. Die Methode der „Traumfirma“ bietet dazu einen fabelhaften Ansatz, um Dein Unternehmen zur Traumfirma zu machen, so dass langfristig die Mitarbeiter motiviert und voller Freude mit Dir zusammen die Firma am Puls der Zeit halten.

 

Roland Gartner

TRAUMFIRMA-Lizenzpartner

Roland Gartner wurde 1967 in Zell am Ziller in Tirol geboren. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

Schon mit 23 Jahren hat Roland Gartner nach zwei handwerklichen Berufsausbildungen seine Ziele und Visionen verwirklicht: 1991 gründete er sein erstes eigenes Unternehmen.

Nach über 30 Jahren Selbständigkeit hat er sein Unternehmen mit 20 Mitarbeiter:innen Anfang 2021 erfolgreich verkauft, um sich noch mehr auf seine Leidenschaft zu fokussieren. Sein Wissen aus über 30 Jahren Selbständigkeit gibt er nun kompakt und zielgerichtet in seinen Trainings, Workshops und Coachings weiter.
Mit seinem Unternehmen erhielt er 3 x in Folge den Traumfirma-Award. Sein Wissen und seine Erfahrung aus dieser Zeit gibt er nun als Partner der Traumfirma GmbH in den „Traumfirma-Seminaren“ an Unternehmer:innen und Mitarbeiter:innen weiter.

Mit „Design your Life“ hat er ein individuelles 3-tägiges Training konzipiert, welches den Teilnehmer:innen alle Werkzeuge an die Hand gibt, um ihre Ziele zu erreichen, ohne dabei auszubrennen.

Während der letzten 20 Jahre absolvierte er Ausbildungen, zum Master-Verkaufstrainer, NLP-Master, Kontextual Coach, Kommunikations- und Mentaltrainer. Er ist Gründungsmitglied und erster Vorstand im Verband für Ethische Unternehmensführung (VEU).

Christine Sönning

TRAUMFIRMA-Lizenzpartnerin

Christine Sönning ist seit über 20 Jahren selbständig als Persönlichkeits- und Businesscoach. Von 2005 bis 2010 leitete sie zusammen mit Georg Paulus die TRAUMFIRMA, führte zahlreiche Seminare durch und schrieb das Buch „Traumfirmen und ihr Geheimnis“. 2011 widmete sie sich wieder mehr ihrer wahren Leidenschaft und Berufung: Einzelne Menschen im persönlichen Coaching in ihren individuellen Herausforderungen zu begleiten – zunächst im Unternehmenskontext Führungskräfte in verschiedenen Ebenen.

Seit einigen Jahren konzentriert sich Sönning mit ihrem Coaching überwiegend auf lebenserfahrene Frauen, die sich selbständig gemacht haben oder anderweitig sehr engagiert sind und „gefühlt“ in einer Endlosschleife hängen. Sie unterstütze sie dabei, ihre Hürden zu überwinden und Vertrauen, Klarheit und Sicherheit zu gewinnen. Mehr dazu HIER!

Sönning hält es für enorm wichtig, dass Arbeitgeber:innen und Führungskräfte die Belange, Meinungen, Potentiale und das kollektive Wissen der Mitarbeiter:innen gut kennen und zu nutzen wissen. Um diese umfassend und mit wenig Aufwand zu ermitteln, eignet sich die einfach durchzuführende und dennoch sehr aussagekräftige TRAUMFIRMA-Mitarbeiter:innenbefragung ganz hervorragend. Christine Sönning führt diese weiterhin in Lizenz von TRAUMFIRMA in Unternehmen durch.

Georg Paulus

TRAUMFIRMA-Lizenzpartner und Gründer der Traumfirma

Georg Paulus, geb. 1953 in Oberbayern, verheiratet, zwei Kinder, gelernter Industriekaufmann, entdeckte bereits als Auszubildender sein ökonomisches Gespür, kommerzielle Arbeiten zu rationalisieren bzw. zu vereinfachen.

Mit 28 Jahren baute er binnen zwei Jahren auf selbständiger Basis mit einem amerikanischen Konzern eine Vertriebsorganisation mit über 5000 freiberuflichen Mitarbeiter:innen auf. Dort war er acht Jahre lang als Top-Führungskraft tätig. Dabei lernte er 25 Länder kennen, in die er zu Meetings, Konferenzen, Seminaren und Tagungen eingeladen wurde.

In dieser Zeit begann Georg Paulus mit Hilfe von Büchern und Seminaren gezielt an seiner eigenen Persönlichkeitsentwicklung zu arbeiten. Ab 1988 hielt er selbst Seminare zum Thema „Positives Denken in der Praxis“.
Ein ehemaliger Seminarteilnehmer erinnerte sich Jahre später, als er selbst Unternehmer geworden war, an Georg Paulus. Er schickte einen Mitarbeiter auf ein Seminar zu ihm. Das Ergebnis: Der erste „Traummitarbeiter“ für dieses Unternehmen war geboren! Als Folge bekam Georg Paulus den Auftrag, auch die restlichen Mitarbeiter:innen zu schulen. Dazu konzipierte er sein erstes firmenspezifisches Seminar. Dabei schloss sich für Georg Paulus der Kreis. In Firmenseminaren konnte er alle seine Fähigkeiten und Talente mit seinen bisherigen Seminarerfahrungen bündeln. Damit war der Grundstein für Führungs- und Mitarbeiter:innentrainings mit Schwerpunkt Personalentwicklung und Motivation gelegt.

In seinen Seminaren und in seinem Buch spiegelt sich sein Motto wieder: Viele Tätigkeiten sind nur deshalb kompliziert, weil noch niemand auf die Idee gekommen ist, sie zu vereinfachen.

Das Buch „TRAUMFIRMA“ ist aus diesen Lebens- und Berufserfahrungen entstanden und enthält – „wie in einer Nussschale“ zusammengefasst -die grundlegenden Erfolgsfaktoren für ein menschlich und finanziell florierendes Unternehmen.

Herr Paulus unterstützt TRAUMFIRMA weiterhin als freier Berater.

Suche

Wir schenken Dir unsere Expertise!
Lade Dir kostenlos das Whitepaper
"Vermeide diese 9 Fehler bei Deiner Mitarbeiterbefragung"
herunter und profitiere von über 20 Jahre Praxiserfahrung